Möchten Sie zukünftig per Newsletter über unsere Veranstaltungen informiert werden? Schicken Sie eine Mail mit einem Hinweis an veranstaltung@wufi-weil.de


Zwergen Sprache

Datum: 25. September 2019

Uhrzeit: 20 Uhr

Ort: Familienzentrum Wunderfitz, Danziger Str. 2, Weil am Rhein

Mit Babys kommunizieren

Babyzeichensprache dient der Verständigung von Eltern und ihren Babys, bevor die Kleinen sprechen können. Sie ist eine sehr wirksame Methode für die gegenseitige Kommunikation der Eltern mit Ihrem (noch) nicht sprechenden Kind. Die so genannten Babyzeichen werden parallel zur normalen Sprache benutzt. So wie das Krabbeln Ihr Kind zum Laufen anspornt, so regt Babyzeichensprache zum Sprechen und Kommunizieren an.

Leitung: Michelle Zeggari, Zwergen Sprache Kursleiterin
Anmeldung: 07621 / 79 86 66, veranstaltung@wufi-weil.de
Gebühr: 7.-EUR

Kinder, Kinder

Datum: 28. September 2019

Uhrzeit: 10.15 Uhr

Ort: Treffpunk Bushaltestelle, Berliner Platz, Weil am Rhein

Allein unterwegs über Stock und Stein…

Wandern ohne Eltern durch die Wolfsschlucht

Wir treffen uns am Bahnhof in Weil und fahren mit dem Bus nach Hammerstein. Von dort machen wir uns auf den Weg zur „unheimlichen“ Wolfsschlucht mit ihren bizarren Felsen. An der Wolfschlucht angekommen, werden wir Rast machen, vespern und Feuer machen sowie „Die Geschichte von dem geheimnisvollen Mönch, der Gold herstellte“ hören. Eine Höhle, verborgene unterirdische Gänge, ein seltsamer Einsiedler, der Gold herstellte, und ein schwarzer Pudel, der einen Schatz bewacht – die Sage vom Brudersloch steckt voller Geheimnisse.
für Kinder ab 6 Jahren, maximale Teilnehmerzahl 10 Kinder
Leitung: Ulla Haag, Ingrid Weinmann
Anmeldung: 07621 / 79 86 66, veranstaltung@wufi-weil.de
Gebühr: 15.-

Kindertheater

Datum: 29. September 2019

Uhrzeit: 16 Uhr

Ort: Kulturzentrum Kesselhaus, Am Kesselhaus13, Weil am Rhein

Die Zirkusratte

Eine lustige Zirkusgeschichte

Normalerweise führen Zirkusratten ein trauriges Dasein. Doch beim Zirkus „Spectacolo“ will die Ratte Fred selbst ein Künstler sein und stibitzt dem Direktor Zylinder und Zauberstab. Dabei gerät der so gut geplante Ablauf des Programms ordentlich durcheinander. Beim Zaubern landet das verschwundene Glas Wasser im Kragen des Direktors und statt mit Jonglierbällen wird mit Hut und Krawatte jongliert. Clown Rino und sein Direktor versuchen die Ratte zu fangen und geraten dabei von einem vergnüglichen Missgeschick ins andere.

für Kinder ab 5 Jahren

Künstler: Michael Gödde, Theater Mika & Rino
Anmeldung: 07621 / 79 86 66, veranstaltung@wufi-weil.de
Eintritt: 5.-

Vortrag

Datum: 9. Oktober 2019

Uhrzeit: 20 Uhr

Ort: Familienzentrum Wunderfitz, Danziger Straße 2, Weil am Rhein

Kinder, Eltern und Bildschirme

Medien begegnen uns überall und haben in alle Bereiche des Lebens Einzug gehalten. Gerade Kinder und Jugendliche zeigen sich sehr angetan. Der Einzug von Fernseher, PC, Spielekonsolen, Internet und Handy in unsere Kinderzimmer provoziert die Frage nach der Begleitung und dem Hintergrundwissen von uns Erwachsenen, um passende Wege aufzuzeigen. Angesprochen werden die Auswirkungen auf Bewegung, Wahrnehmung, Konzentration und Aufmerksamkeit.
Wie schaffe ich technische Voraussetzungen zum Schutz meiner Kinder vor bedenklichen Inhalten?
Wie viel Medien können Kinder ab welchem Alter sinnvoll nutzen und verstehen.
Welche Beeinträchtigungen des Lernens gibt es durch übermäßigen „Genuss“, und warum sind vor allem Kinder so von der Magie der Medien fasziniert? Diese und all Ihre Fragen haben Raum bei diesem Vortrag.

Leitung: Bernhard Marx, Praxis für Psychomotorik
Anmeldung: 07621 / 79 86 66, veranstaltung@wufi-weil.de
Gebühr: 7.-

Bei der Polizei

Datum: 16. Oktober 2019

Uhrzeit: 16 Uhr

Ort: Polizeirevier, Baslerstr.7, Weil am Rhein

polizei

Besuch bei der Polizei Dienststelle in Weil am Rhein

Was arbeitet ein Polizist eigentlich, muss er immer Verbrecher jagen oder hat er auch noch andere Aufgaben?
Die Kinder können an diesem Nachmittag die Polizeidienstelle in Weil am Rhein besuchen und sich diese und andere Fragen beantworten lassen. Die Kinder erhalten Informationen über den Streifendienst, sie dürfen den Streifenwagen besichtigen, es wird ihnen die Ausrüstung gezeigt und erklärt, und sie dürfen die Gewahrsamszelle „ausprobieren.

Für Kinder ab 5 Jahren, maximale Teilnehmerzahl 15 Kinder

Anmeldung: 07621 / 79 86 66, veranstaltung@wufi-weil.de
Gebühr: 5.- für die Verwaltung/Begleitung vom Wunderfitz

Collagen Arbeit

Datum: 17. Oktober 2019

Uhrzeit: 19.30 - 21 Uhr

Ort: Familienzentrum Wunderfitz, Danziger Str. 2, Weil am Rhein

Inneren Prozessen Ausdruck geben

Das Arbeiten mit Collagen ist eine kreative Methode, ähnlich wie das intuitive Malen, mit der wir unseren inneren Bildern und Prozessen Ausdruck geben können, was uns mit Worten manchmal nur schwer gelingt. Ein neues Bild entsteht aus einzelnen Bildern, die wir zuvor spontan und intuitiv aus Zeitschriften ausgeschnitten und auf das neue Bild geklebt haben.

Anmeldung erforderlich, max. 5 Teilnehmerinnen

Leitung: Ingrid Weinmann, Kunsttherapeutin
Anmeldung: 07621 / 79 86 66, veranstaltung@wufi-weil.de
Gebühr:  je 12.-

MIT DER NATUR HEILEND UNTERSTÜTZEN…

Datum: 19. Oktober 2019

Ort: Kandern, Bürgersaal, Bibelisgasse

Durch Wickel und Auflagen. Was kann ich bei Bronchitis, Ohrenschmer­zen, Fieber und Entzündungen tun? Wie hat das früher unsere Groß­mutter gemacht? Welche Wickel/Auflagen (Wirkstoffe) eignen sich für Säugling, Kind, Erwachsene?

Leitung: Martina Matt, Kinder- und Säuglingskrankenschwester, Familien- und Sozialberaterin
Anmeldung: 0174 / 60 49 243 ab 18.00 Uhr
Gebühr: pro Teilnehmer 55.- EUR

Kochabenteuer für Kinder

Datum: 19. Oktober 2019

Uhrzeit: 10 - 13 Uhr

Ort: Familienzentrum Wunderfitz, Danziger Straße 2, Weil am Rhein

Kinderkochkurs

Kochen, backen und gemeinsam essen macht am meisten Spaß!
Lasst nichts anbrennen und entdeckt eure Freude an der kinderleichten Küche.
Bitte Vorratsdosen, Haargummi, Schürze mitbringen!

Leitung: Sabine Vogel, Diät- und Ernährungsberaterin, Fachberaterin für Stress & Burnout
Anmeldung: 07621 / 79 86 66, veranstaltung@wufi-weil.de
Gebühr: 7.-

Geben Sie bitte bei der Anmeldung Aversionen sowie zu berücksichtigende Allergien an.

Kindertheater

Datum: 20. Oktober 2019

Uhrzeit: 16 Uhr

Ort: Kulturzentrum Kesselhaus, Am Kesselhaus 13, Weil am Rhein

Eine Kuh namens Lise

Die Kuh Lieselotte lebt zusammen mit Hühnern auf einen Bauernhof und die Bäuerin Roswitha ist wie eine Mutter zu ihr. Aber auch den Postboten Heiner findet die Bäuerin nett und wenn sie ihn zum Kaffeetrinken ins Haus einlädt, hat keiner mehr Zeit für Lieselotte. Eigentlich ist die Lieselotte ja lieb, aber plötzlich lauert sie dem Heiner auf, um ihn zu erschrecken. Der arme Kerl hat schon Alpträume. Das muss sich ändern, denkt er sich. Er packt für die Lieselotte ein Paket und erlaubt ihr, die Post auszutragen. Leider geht alles schief und Lieselotte bekommt eine schlimme Erkältung. Die Bäuerin und Heiner kümmern sich um sie und am Ende hat Lieselotte zwei dicke Freunde.
Die Inszenierung spielt in einem riesigen Auto aus Pappe mit vielen Paketen, mit Bühnenbildern und Puppen aus Pappe. Also ein Pappentheater!

für Kinder ab 5 Jahren

Künstler: Jörg Brettschneider, Dresdner Figurentheater
Anmeldung: 07621 / 79 86 66, veranstaltung@wufi-weil.de
Eintritt: 5.-

Kindertheater

Datum: 6. November 2019

Uhrzeit: 16 Uhr

Ort: Kulturzentrum Kesselhaus, Am Kesselhaus 13, Weil am Rhein

Hexenzauber mit dem kleinen Drachen Otto

Lore hat einen dicken grünen Untermieter: den Drachen Otto und der ist immer ziemlich hungrig. Er frisst nicht nur Lores geliebte Blümchen, nein, er kann es nicht lassen,. sogar einen richtigen Hexenbesen zu verschlingen. Das gibt Ärger, wo Hexchen Paula sowieso schon sauer ist, weil ihr das Zaubern dauernd daneben geht. Sie muss das Kräutlein Zauberfix finden. Ob Otto ihr dabei helfen kann?
Gespielt wird an einer Tischbühne (Häuschen mit Garten) mit einer frechen Handpuppen-Hexe und einem Klappmaul-Drachen zum Knutschen.

für Kinder ab 4 Jahren 

Künstlerin: Susanne End, Happy End Figurentheater
Anmeldung: 07621 / 79 86 66, veranstaltung@wufi-weil.de
Eintritt: 5.-