Situationsbedingt fallen alle Angebote bis voraussichtlich 19. April aus.


Möchten Sie zukünftig per Newsletter über unsere Veranstaltungen informiert werden? Schicken Sie eine Mail mit einem Hinweis an veranstaltung@wufi-weil.de


Kindertheater

Datum: 24. Mai 2020

Uhrzeit: 16 Uhr

Ort: Kulturzentrum Kesselhaus, Am Kesselhaus 13, Weil am Rhein

Das Geheimnis unter der Erde

Tief unter der Erde tummeln sich winzig kleine Tierchen! Doch wie durch eine Lupe betrachtet, erscheinen sie auf der fantasievollen Bühne riesengroß! Der kleine Regenwurm Paule und sein Großvater erleben lustige und spannende Abenteuer. Mit dabei: die gutmütige Assel, der vorwitzige Springschwanz, die schnupfende Schnecke, der Lügen-Laufkäfer sowie weitere zauberhafte und kostbare Figuren mit einmalig skurrilen Stimmen.

für Kinder ab 4 Jahren

Künstler: Figurentheater Freiburg, Georg Schwank
Anmeldung: 07621 / 77 09 842, veranstaltung@wufi-weil.de
Eintritt: 5.-

Bei der Polizei

Datum: 27. Mai 2020

Uhrzeit: 14.15 Uhr

polizei

Besuch bei der Polizei Dienststelle in Weil am Rhein

Was arbeitet die Polizei eigentlich, muss sie immer Verbrecher jagen oder hat sie auch noch andere Aufgaben?
Die Kinder können an diesem Nachmittag die Polizeidienstelle in Weil am Rhein besuchen und sich diese und andere Fragen beantworten lassen. Die Kinder erhalten Informationen über den Streifendienst, sie dürfen den Streifenwagen besichtigen, es wird ihnen die Ausrüstung gezeigt und erklärt, und sie dürfen die Gewahrsamszelle „ausprobieren.

Für Kinder ab 5 Jahren, maximale Teilnehmerzahl 15 Kinder

Anmeldung: 07621 / 77 09 842, veranstaltung@wufi-weil.de
Gebühr: 5.- für die Verwaltung/Begleitung vom Wunderfitz

Ausdrucksmalen für Kinder

Datum: 29. Mai 2020

Uhrzeit: 15.30 - 17 Uhr

Ort: Schulhort der Karl Tschamber Schule, Bläserstr.73, 79576 Weil am Rhein

Spielerisches, kreatives Tun

Beim Ausdrucksmalen sind weder Themen noch Ziele vorgegeben. Die Kinder müssen keine Maltechniken erlernen, sie werden nicht bewertet, sondern sie können ohne Druck zu ihrem eigenen Ausdruck finden. Gerade Kindern gibt Ausdrucksmalen die Möglichkeit, mit Papier und Farbe von ihren Gefühlen, Erfahrungen und Bedürfnissen zu erzählen.
Das hilft ihnen dabei, malend ihre Möglichkeiten und Grenzen zu spüren und das Geschaffene als etwas Eigenes zu begreifen. Sie selbst entscheiden über den Prozess und das Ergebnis. Die Malbegleiter*innen unterstützen sie dabei, indem sie den Kindern Mut machen und sie in ihrer Eigenständigkeit stärken, ohne das Gemalte dabei zu bewerten. Es wird in kleinen Malgruppen gemalt, da dies das Vertrauen fördert.
Ausdrucksmalen fördert bei Kindern Kreativität, Selbstvertrauen, Konzentration, emotionale Ausdrucksfähigkeit, Abbau von Spannungen so wie innere Ruhe und Stille.

für Kinder von 5 – 10 Jahren, maximale Teilnehmerzahl 6 Kinder

Leitung: Ingrid Weinmann, Kunsttherapeutin
Anmeldung: 07621 / 77 09 842, veranstaltung@wufi-weil.de
Gebühr: 10.-  zuzüglich 3.- Materialkosten

Intuitives Malen für Frauen – entspannend und beruhigend

Datum: 29. Mai 2020

Uhrzeit: 19.30 - 21 Uhr

Ort: Familienzentrum Wunderfitz Danziger Straße 2, Weil am Rhein

Intuitives Malen ist ein Malen aus dem Gefühl, aus der Intuition und aus dem inneren Befinden heraus. Intuitives Malen ist kein Malkurs zum Erlernen einer Technik und auch keine Anleitung, um „Kunst“ zu machen.
Sich nichts vornehmen und nicht überlegen, was gemalt werden soll, sondern sich von den Farben inspirieren lassen. Vertrauen fassen in die eigene Kreativität, das bedeutet intuitives Malen.
Der Wert der Bilder liegt nicht in der Analyse oder Deutung der Bilder, sondern im eigentlichen Prozess des Malens und der Gestaltung.
Die Seele findet hierbei Ausdruck in den verschiedenen Farben und Formen. Dies wirkt heilsam, entspannend und beruhigend.

Anmeldung erforderlich, max. 5 Teilnehmerinnen

Leitung: Ingrid Weinmann, Kunsttherapeutin
Anmeldung: 07621 / 77 09 842, veranstaltung@wufi-weil.de
Gebühr: 12.-  zuzüglich 3.- Materialkosten

Exkursion ins Sundgauhaus

Datum: 30. Mai 2020

Uhrzeit: 10 - 14 Uhr

Ort: Überdachter Platz vor dem Sundgauhaus beim TRUZ (Hadid- Bau) gegenüber v. Laguna

Wildkräuter und Blütenzauber

Wir gehen mit Brigitta Lange-Blinkert vormittags rund um das Sundgauhaus auf Exkursion. Wir lernen wissenswertes und nützliches über Pflanzen. Was ist gesund und heilsam, aber auch wovor müssen wir uns besonders im Hinblick auf Kinder hüten. Mittags zaubern wir auf einfache Weise in der Kräuterwerkstatt Trostpflästerchen, einfache Salben oder Balsame, Badesalze, kleine Seifen usw. Außer den kleinen Projektideen für Kinder können Sie auch für sich selbst etwas mitnehmen. Wundersame Geschichten, Spiele und Reime runden dieses Seminar ab.

Leitung: Brigitta Lange-Blinkert, Wald- u. Naturpädagogin
Anmeldung: 07621 – 77 09 842, veranstaltung@wufi-weil.de
Gebühr: 7.-, Tagesmütter 3.-

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem Fachdienst Kindertagespflege.

Babysitter Kurs für Senior*innen

Datum: 6. Juni 2020

Uhrzeit: 10 - 16.30 Uhr (1,5 Std. Mittagspause)

Ort: Familienzentrum Wunderfitz, Danziger Straße 2, Weil am Rhein

gesucht – gefunden….

Sie haben einen wichtigen Termin, möchten Freund*innen treffen, haben aber keine qualifizierte Betreuung für Ihre Kinder und die Großeltern wohnen nicht vor Ort?

Und Sie haben wiederum keine Enkel*innen, würden aber gerne Familien unterstützen, indem Sie deren Kinder babysitten?
Besser könnte es doch gar nicht passen!
Wir bilden Sie zu qualifizierten Babysittern aus, wir führen Sie  in unserer Kartei, die von uns zur Vermittlung angeboten wird und von Eltern genutzt wird, um Sie zu finden.
Themen wie  Ernährung, physische und psychische Entwicklung der Kinder, Wickeln und Hygiene, Beschäftigung und Aktivitäten, Notfall, Erste Hilfe und alternative Heilmittel sowie Rechtskunde werden Ihnen in einer ganztägigen Schulung vermittelt.

Mitzubringen: Schreibmaterial

Leitung: Martina Matt, Kinder- und Säuglingskrankenschwester, Familien- und Sozialberaterin
Anmeldung: 07621 – 77 09 842, veranstaltung@wufi-weil.de
Gebühr: 45.-

Abenteuer Streuobstwiese 

Datum: 7. Juni 2020

Uhrzeit: 12 - 16 Uhr

Ort: Treffpunkt Kirche Alt-Weil am Lindenplatz

Natur entdecken am Tüllinger Berg

Gemeinsam mit ihren Eltern entdecken die Kinder spielerisch die Pflanzen und Tiere im „Lebensraum Streuobstwiese“ und nehmen diese als schützenswerte Kulturlandschaft unserer Heimat wahr.

Max. 30 Personen, bitte mitbringen: Picknick mit Tellern und Besteck, Trinken, Kopfbedeckung, langärmlige Kleidung, lange Hosen, feste Schuhe, ggf. Regensachen.

Leitung:
Armin Wikmann
Anmeldung 07621 / 77 09 842, veranstaltung@wufi-weil.de
Gebühr: 10.- EUR / pro Familie

Kinderfilm

Datum: 26. Juni 2020

Uhrzeit: 14 Uhr

Ort: Hort an der Karl-Tschamber Schule

Rocca verändert die Welt –
die moderne Pippi Langstrumpf

Mutig, witzig, unverwechselbar: Das ist Rocca. Rocca ist elf Jahre alt und führt ein eher ungewöhnliches Leben. Während ihr Vater als Astronaut aus dem Weltall auf sie aufpasst, lebt Rocca mit dem Eichhörnchen Klitschko zusammen und geht zum ersten Mal auf eine normale Schule. Dort fällt Rocca durch ihre unbekümmerte und unangepasste Art sofort auf. Angstfrei stellt sie sich den Mobbern der Klasse entgegen, denn für Rocca steht Gerechtigkeit an erster Stelle. So versucht sie auch ihrem obdachlosen Freund Caspar zu helfen und nebenbei das Herz ihrer Oma zu gewinnen. Immer optimistisch, beweist Rocca mit ihren neuen Freunden, dass auch ein Kind die Kraft hat, die Welt zu verändern.

für Kinder ab 8 Jahren
Gewinner Deutscher Filmpreis 2019: Bester Kinderfilm

Anmeldung: 07621 – 77 09 842, veranstaltung@wufi-weil.de
Gebühr: 4.-         

Auszeit für Frauen und Mütter

Datum: 17. Juli 2020

Uhrzeit: 18 - 21 Uhr

Ort: Familienzentrum Wunderfitz, Danziger Straße 2, Weil am Rhein

Waldatmen

…und noch mehr

Japanische Wissenschaftler haben mittlerweile anhand verschiedener Studien entdeckt, dass der Aufenthalt im Wald wie eine Art Aromatherapie wirkt und somit für die Gesundheit förderlich ist.

Durch das Einatmen der ätherischen Öle, die die Bäume in die Luft abgeben, wird unser Immunsystem gestärkt. Studien haben ferner ergeben, dass sich durch den Aufenthalt im Wald Angstzustände, Depressionen und Wut verringern, Stresshormone abgebaut werden und die Vitalität steigt.
Wir laden Frauen und Mütter zu einem Spaziergang durch den Wald ein, bei dem wir bewusst gehen, atmen, achtsam lauschen, sehen und riechen. Wir werden aus Fundstücken der Natur kleine Kunstwerke gestalten und erholt, entspannt und zufrieden zurückkehren.

Leitung: Ulla Haag / Ingrid Weinmann,
Anmeldung: 07621 / 77 09 842, veranstaltung@wufi-weil.de
Gebühr: 10.-

SoulCollage®

Datum: 23. Juli 2020

Uhrzeit: 10 - 15 Uhr

Ort: Familienzentrum Wunderfitz, Danziger Straße 2, Weil am Rhein

Einführungsworkshop

SoulCollage® ist ein kreativer Prozess, bei dem Sie mit Schere, Leim und vielfältigem Bildmaterial ihre ganz persönlichen Seelenkarten auf Karton gestalten und so Ihren inneren Bildern und Prozessen Ausdruck verleihen. Hierbei eröffnen sich neue Wege und Antworten, auf die wir über reines Nachdenken nie gekommen wären. Denn die archaischen Urbilder, die in unserer Seele eingewoben sind, wirken unbewusst in uns. Wir lernen uns selbst bei jeder gestalteten Karte ein bisschen besser kennen.
Die Karten dienen der Selbsterkenntnis, der Selbstakzeptanz und der Förderung des Selbstbewusstseins, der Kreativität und der Intuition.

SoulCollage® wurde anfangs der neunziger Jahre von der Kalifornierin Seena B. Frost, Psychotherapeutin und Theologin, entworfen und wird seither in vielen Ländern praktiziert.

Leitung: Ingrid Weinmann, SoulCollage® Facilitatorin, Kunsttherapeutin
Info: 07621 – 77 09 842, veranstaltung@wufi-weil.de
Gebühr: 80.- incl. Getränke