Veran- staltungen

Begegnung Beratung Austausch

zurück

Kess erziehen

Abenteuer Pubertät

Ein Konflikt jagt den nächsten und die Jugendlichen scheinen in einer völlig anderen Welt zu leben. Wie wir unseren Kindern in dieser Lebensphase Halt geben können, Konflikte entschärfen können und miteinander unsere Beziehungen gestalten, erfahren wir in diesem lebensnahen Kess-Kurs. Wir finden Wege, das positive Lebensgefühl zu stärken, die Eigenständigkeit zu fördern und die Ablösung mitzugestalten.

Mechthild Käuflin-Lamott,
Dipl. Soz.-Pädagogin
Termin:
10.01./17.01./31.01./07.02./28.02./06.03.2024

Krabbelgruppen

Räumlichkeiten privat nutzen

Wir stellen unsere Räumlichkeiten nachmittags gerne für private Krabbelgruppen oder Elterninitiativen zur Verfügung, die sich hier privat mit ihren Kindern oder Babys zum Austausch oder zum geselligen Beisammensein und Spielen treffen möchten. Haben Sie Interesse? Sprechen Sie uns an.
.

Regina Goetz
Termin:
07621 / 936 88 60, veranstaltung@wufi-weil.de

Offener Treff im Wunderfitz

Abstand vom Alltag gewinnen

Der Offene Treff im Wunderfitz gibt Müttern, Vätern, Omas, Opas und Tageseltern die Möglichkeit, sich in unseren Räumlichkeiten zu treffen. Für Erwachsene bietet der Eltern-Kind Treff einen Rahmen, um sich auszutauschen, neue soziale Kontakte zu knüpfen, unser Familienzentrum unverbindlich kennenzulernen und einfach mal etwas Abstand vom Alltag zu gewinnen. Man kann einfach vorbeischauen, wann man möchte. Für Kaffee, Tee, Obst, Kekse oder Kuchen ist gesorgt.

Bettina Gertz, Tagesmutter
Termin:
dienstags von 15.00 - 17.00 Uhr

Kugelbauchcafé

Treffpunkt für werdende Mütter

Kennenlernen, Austausch, Beratung – alles informativ und gemütlich. Dieser Treffpunkt bietet Gelegenheit zum Austausch in entspannter Runde mit anderen Schwangeren, um die Vorfreude auf das Baby gemeinsam zu erleben. Außerdem bietet sich die Möglichkeit, einer Hebamme Fragen zu stellen und über eventuelle Ängste zu sprechen. Geschwisterkinder sind ebenfalls herzlich eingeladen!

Lilian Wijchmann, Hebamme
Termin:
18.01./01.02./07.03./11.04./02.05./06.06./04.07.2024
von 09.00 - 10.00 Uhr

Babycafé mit Gästen

Ein durch das Mütterforum BW zertifiziertes Angebot

Das Konzept Babycafé mit Gästen ist ein niederschwelliges, offenes Angebot mit dem Ziel, Eltern mit Kindern von Geburt bis 6 Monaten Raum und Begleitung zu geben. Das Familienzentrum Wunderfitz hat sich für dieses Konzept qualifiziert und bietet dies nun an. Mütter und/oder Väter treffen sich hier zum gemeinsamen Austausch und um Fragen stellen zu können. Die Babys liegen zusammen auf einer weichen Unterlage, während die Eltern sich allgemein oder auch vertiefend unterhalten können und von der Babycafé-Leitung Impulse bekommen.

Regina Goetz, Babycafé-Leiterin
Raphaela Schlöffel, Kindheitspädagogin
Termin:
18.01./01.02./07.03./11.04./02.05./06.06./04.07.2024
jeweils von 10.00 - 11.30 Uhr

Babymassage

Sanfte Hände für Babys

Kontakt und Wärme sind die intensivste Form liebevoller Berührung. Gestreichelt oder massiert zu werden ist für jeden Menschen schön und für Babys besonders. Denn gerade in den ersten Lebenswochen und Lebensmonaten braucht der Mensch zum Wachsen und Gedeihen viel körperliche Berührung und Zuwendung, damit er sich physisch und psychisch gut entwickeln kann. Die Babymassage, in der auch Pekip-Elemente verankert sind, entspannt, fördert die Entwicklung, die Resilienz, das Körperbewusstsein und somit das Selbstvertrauen des Kindes. Babymassage sorgt für ruhigeren Schlaf, kann bei Blähungen sowie gegen Unruhezustände helfen. Sie bestärkt das gegenseitige Vertrauen zwischen den Eltern und ihrem Kind.

Martina Matt, Kinder- und Säuglingskrankenschwester, Familien- und Sozialberaterin
Termin:
1. Kurs ab 13.02.2024
2. Kurs ab 16.04.2024
3. Kurs ab 18.06.2024

Kurs Stillvorbereitung für Schwangere

Stillen ist eines der natürlichsten Dinge der Welt. Dennoch klappt es nicht immer auf Anhieb. Das muss nicht sein. In meinem Kurs erhältst du viele Informationen, die für deinen positiven Stillstart hilfreich sind und die dich unterstützen, eine schöne Stillzeit mit deinem Baby zu genießen. Wir beschäftigen uns unter anderem mit dem richtigen Anlegen und verschiedenen Stillpositionen. Du erfährst, wie du die Hungerzeichen deines Babys richtig deutest und was zu tun ist, falls erste Probleme oder Schmerzen beim Stillen auftreten. Anmeldungen und weitere Informationen unter www.doula-sabine.com sowie kontakt@doula-sabine.com

Sabine Werner, Doula,
Kursleiterin Stillvorbereitung und Beikost
Termin:
Donnerstag, 14. März, 9.30 bis 11 Uhr
Freitag, 3. Mai, 18.30 bis 20 Uhr
Freitag, 28. Juni, 18.30 bis 20 Uhr

Kurs Beikosteinführung

Wann ist mein Baby reif für die Beikost? Mit welchen Lebensmitteln fängt man am besten an? Brei oder kein Brei? Selbst gekocht oder Gläschen?

Wir gehen diesen und anderen Fragen auf den Grund. Du erhältst einen Überblick über die verschiedenen Beikostmöglichkeiten, angefangen beim klassischen Gemüsebrei bis hin zu Baby-led Weaning. Neben vielen wichtigen Informationen wirst du unterstützt, den Beikostweg zu finden, der am besten zu deinem Baby und eurer Familie passt. Anmeldungen und weitere Informationen unter www.doula-sabine.com sowie kontakt@doula-sabine.com

Sabine Werner, Doula,
Kursleiterin Stillvorbereitung und Beikost
Termin:
Donnerstag, 16. Mai, 9.30 bis 11 Uhr
Donnerstag, 11. Juli, 9.30 bis 11 Uhr

Von Mann zu Mann

Austausch unter Männern

Hier können sich Männer über alles austauschen, was sie bewegt:
Beziehung und Beruf, Elternschaft und Familie, Gesundheit und alle wesentlichen Dinge des Lebens… Es gibt offene Ohren und eine mitschwingende Atmosphäre; darüber hinaus Verbundenheit, Erfahrungsaustausch und (manchmal auch) Rat. Im ganzen Trubel des Alltags soll dieser Kreis eine Insel sein, wieder auf sich selbst zu schauen, sich zu reflektieren und zu spüren, was wir in der Tiefe wirklich wollen.
.

Enno Kastens, Paar- und Lebensberater
Termin:
26.01./23.02./15.03./19.04./10.05./21.06./19.07.2024
jeweils von 20.00 - 21.30 Uhr

Notfälle im Kindesalter – Erste Hilfe

Was ist zu tun?

Jede*r, der oder die mit Kindern zu tun hat, weiß, wie schnell ein Notfall entstehen kann. Was aber ist dann zu tun? Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Grundlagen der Ersten Hilfe bei Säuglingen und Kleinkindern.

Martina Matt, Kinder- und Säuglingskrankenschwester,
Familien- und Sozialberaterin
Termin:
auf Anfrage

Eltern werden

Eltern sein

Nicht immer einfach – doch eine tolle Herausforderung! Der Kurs richtet sich an werdende Eltern, Eltern mit Säuglingen und weitere Interessierte. Themen sind z.B. das Weinen des Kindes, Säuglingspflege, Ernährung,
Farben, Spiele (wann und wie), Schlaf-Rhythmus und Einschlafrituale sowie das unruhige Kind. Ebenso geht es aber auch um Ihre Fragen!
Gerne nehme ich mir hierfür Zeit!

Martina Matt, Kinder- und Säuglingskrankenschwester,
Familien- und Sozialberaterin
Termin:
auf Anfrage
individuelle Termine für Einzelpaare möglich

Mütterberatung

Was mache ich wenn?

In unseren Räumen oder bei Ihnen zu Hause findet auf Anfrage regelmäßig eine Beratung für Mütter zu sämtlichen Fragestellungen und Problemen statt, welche nach der Geburt eines Kindes auftreten können.

Martina Matt, Kinder- und Säuglingskrankenschwester,
Familien- und Sozialberaterin
Termin:
auf Anfrage
individuelle Termine für Einzelpaare möglich
chevron-down